25 Jahre Clubhaus TC Blau-Weiss Bad Driburg 

 

Am Samstag, dem 28.Juni 2008 feierte der TC Blau-Weiss Bad Driburg das 25-jährige Bestehen seines Clubhauses.

Nach der Errichtung der Tennisplätze 1980 hatten zunächst die finanziellen Mittel zum Bau eines eigenen Clubhauses gefehlt. Daher stand den Tennisspielern nur eine alte Baubude zum Umziehen zur Verfügung.

 

(links sehen Sie die alte Baubude)

Um die sanitären Anlagen im Kurpark zu erreichen, standen den Spielern zwei Fahrräder zur Verfügung. Dieser Zustand war auf Dauer nicht haltbar. So setzte auch der Tennisverband den TC unter Druck, indem die Spielberechtigung für 1983 nur unter der Bedingung der Errichtung eines Clubhauses erteilt wurde. Durch großzügige öffentliche Zuschüsse, auch der Stadt Bad Driburg, und erhebliche Eigenleistungen der Vereinsmitglieder konnte das Clubhaus errichtet und am 25.Juni 1983 feierlich eingeweiht werden.

 

(Zeitungsartikel vom Herbst 1982)

Seither ist das Clubhaus nicht nur Mittelpunkt des sportlichen, sondern auch des vielfältigen gesellschaftlichen Lebens des Vereins. Seit 1990 steht es unter der bewährten Leitung von Maria Kovacs und ihrer Familie.

Bei der gelungenen Jubiläumsfeier am 28.Juni mit einer Grillparty und 80'er Jahre Musik freute sich der Verein auch über die Anwesenheit von Bürgermeister Burkhard Deppe.

 

(Grusswort des Bürgermeisters)

 

 

TC Blau-Weiss Bad Driburg  | oeffner85@yahoo.de